Werkzeugüberwachung

WK10

Absolut genau für die Integration in Werkzeugmaschinen mit offenen CNC-Steuerungen mit PROFIBUS- oder PROFINET-Kommunikation.

Eigenschaften:

  • Winkelauflösung 0,01°
  • Absolut dicht (IP68) unter härtesten Einsatzbedingungen
  • Tastkopfdurchmesser 43mm
  • Abtastung nach rechts und links
  • PROFIBUS- oder PROFINET- Kommunikation

Besonderheiten:

  • Absoluter Drehgeber
  • 3-fach abgedichtet, kein Kühlmitteleintritt
  • Die V-Dichtung verhindert zuverlässig Ablagerungen zwischen den beweglichen Teilen, trocknendes Kühlmittel während der Produktionspausen verursacht keine Funktionsstörungen
  • Positions-, drehzahl- und drehmomentgeregelter Antrieb mit sanftem Auftreffen am Werkzeug

Technische Daten Tastkopf

Tastkopfgehäuse: Aluminium, eloxiert
Schutzart: IP68
Schutzart Tastkopfstecker: IP67
Störfestigkeit: entspricht den EMV Richtlinien
Tastnadellänge: bis zu 665mm
Abtastwinkel: maximal 360° in beide Richtungen
Kleinster Werkzeugdurchmesser: ca. 0.3mm (.012”)
Betriebstemperatur: 0° to +50°C (32° to 122°F)
Maximum shaft loads: radial 100N, axial 5N

Technische Daten Steuergeräte

Schutzart: IP20
Störfestigkeit: entspricht den EMV Richtlinien
Befestigung: EN rail (DIN rail)
Versorgungsspannung: 24VDC (22-26VDC)/~12W
Lagertemperatur: 0° to +70°C (0° to 158°F)
Betriebstemperatur: 0° to +50°C (32° to 122°F)
Tastkopfstecker: 8 Anschlüsse, grün
Stecker für Versorgungsspannung: 3 Anschlüsse, grün
PROFIBUS Stecker: 9-pol SUB-D (RS485)
  oder RJ-45 PROFINET 100 Mbit/s Ports